Banknotenpapier

Banknotenpapier – ein Portfolio von Substraten für jeden Nennwert

Louisenthal hält für Zentralbanken eine umfangreiche Auswahl von Banknotensubstraten bereit und entspricht damit den jeweiligen Anforderungen für unterschiedliche Nennwerte innerhalb einer Banknotenserie. Je nach den Bestimmungen ihrer „Clean Note Policy“ können Zentralbanken wählen, ob Baumwollpapier, das länger haltbare „Durable Paper“ oder das Polymersubstrat „Hybrid“ für den Umlauf am besten geeignet ist. In jedes Substrat können Sicherheitsmerkmale untrennbar integriert werden. Das Ergebnis sind immer sichere Banknoten mit dem typischen und in der Bevölkerung akzeptierten Aussehen und Griff von Baumwollbanknoten.

Kontakt

Vertrieb Louisenthal

Hybrid™ Banknotensubstrat

Hybrid vereint die Vorteile von Papier- und Polymerbanknoten in einer neuartigen Kombination aus einer schützenden Polyesterfolie und einen Kern aus Baumwollfasern.

Mehr

Synthec® Banknotenpapier

Synthec ist ein besonders strapazierbares Banknotensubstrat, das zugleich höchste Sicherheit bietet.

Mehr

LongLife™ Banknotenpapier

LongLife ist ein haltbares Banknotensubstrat mit einer hohen Lebensdauer und bietet einen wirksamen Oberflächenschutz gegen Feuchtigkeit und Verschmutzung.

Mehr

Baumwoll-Banknotenpapier

Baumwollpapier wird seit Jahrhunderten eingesetzt und bildet auch heute noch die Grundlage für die wichtigsten Weltwährungen.

Mehr