Compliance

Die Grundsätze unseres Compliance-Managements

Regeln und Werte sind wie ein Kompass, der hilft, Kurs zu halten. Wer gemeinsame Wertvorstellungen und Richtlinien missachtet, kann seinen Erfolg nicht zielgerichtet ausbauen. Darum ist Compliance eine wesentliche Grundlage für das Ansehen als Unternehmen und für das Vertrauen unserer Kunden. Es geht dabei nicht allein um das Einhalten von Gesetzen und unternehmensinternen Richtlinien, sondern auch um das Handeln nach unseren Werten.

Wir erwarten von allen unseren Mitarbeitern regelkonformes Verhalten. Gesetzesverstöße werden nicht toleriert und entsprechend sanktioniert (Zero Tolerance Policy).

Als Tochterunternehmen von Giesecke & Devrient sind wir in sämtliche Compliance-Prozesse integriert. Um sicherzustellen, dass jeder Mitarbeiter alle Compliance-Anforderungen kennt und danach handelt, hat Giesecke & Devrient ein Compliance-Management-System mit einem Compliance Office aufgebaut sowie eine Helpline und ein Trainingsprogramm implementiert. So ermöglichen wir jedem Mitarbeiter, seine Arbeit und Aufgaben gemäß den Gesetzen und internen Richtlinien zu erfüllen.

Der Verhaltenskodex des G&D Konzerns

Der Verhaltenskodex ist ein übergeordnetes Regelwerk. Er steckt den Handlungsrahmen ab, der für uns alle bei Louisenthal Gültigkeit hat – in jedem Geschäftsbereich, gegenüber allen Geschäftspartnern und im täglichen Umgang miteinander. Als Eckpfeiler umfasst der Verhaltenskodex unsere Grundsätze in den Bereichen:

  • Einhaltung der Menschenrechte
  • Gesetzestreue
  • Ausschluss von Kinder- oder Zwangsarbeit
  • Wahrung des Datenschutzes und des informationellen Selbstbestimmungsrechts
  • Schutz der Umwelt
  • Verantwortung in der Gesellschaft

Den aktuellen Verhaltenskodex finden Sie hier.

Kontakt

Zentrale Louisenthal
+49 (0) 8022 760-01

compliane-waage

Unsere Werte

Unser gesamtes geschäftliches Handeln muss unseren fünf Grundprinzipien entsprechen:

  • Qualität
  • Vertrauen
  • Nachhaltigkeit
  • Gesellschaftliche Verantwortung
  • Integrität